Geld für die Hochzeit sparen – mit diesen Tipps klappt es

Geld sparen

Die Hochzeit soll geplant werden und das Brautpaar hat natürlich einige Wünsche. Wie diese aussehen, ist immer individuell. Fakt ist aber auch, dass hier das Konto stark beansprucht wird. Um die Hochzeit so umsetzen zu können, wie Du es Dir mit Deinem Partner wünschst, ist also Sparen angesagt. Hier gibt es einige Tipps, die gut dabei helfen können.

1 Kleingeld sammeln

Dieser Hinweis ist ganz besonders effektiv, vor allem dann, wenn Du gerne mit Bargeld zahlst. Nimm Dir vor, alles an Kleingeld in die Spardose zu legen. Das gilt für alle Münzen. Du wirst erstaunt sein, wie schnell sich eine gewisse Summe zusammensparen lässt. Vor allem die Münzen mit einem und zwei Euro sind in ihrer Wirkung nicht zu unterschätzen. Wenn das Kleingeld nicht mehr im Geldbeutel ist, wird es Dir auch nicht fehlen. Bitte Deinen Partner oder Deine Partnerin, das auch so zu machen. Vielleicht nutzt Du sogar eine Spardose, die transparent ist. Dadurch lässt sich der Fortschritt beim Sparen noch effektiver erkennen.

2 Wertsachen schätzen und verkaufen

Wie sieht es mit Wertsachen aus, die nicht mehr benötigt werden? Um das Geld für die Hochzeit sparen zu können ist es nicht verkehrt, ein wenig auszusortieren und zu schauen, welche Wertsachen sich noch verkaufen lassen könnten. Legt alles zusammen, was Ihr gerne verkaufen möchtet. Greife hier gerne auch zu Mitteln, die vielleicht nicht so typisch sind. So kannst Du Münzen schätzen lassen und vielleicht gibt es hier sogar einen recht hohen Wert, wenn Du schon länger sammelst oder sie möglicherweise geerbt hast. Früher haben viele Eltern für ihre Kinder Münzen gesammelt und ihnen diese gegeben, damit sie sich davon einen Wunsch erfüllen können.

3 Flohmarkt veranstalten

Wenn Du schon am Aussortieren bist, dann kannst Du auch schauen, welche Sachen Du verkaufen kannst. Prüfe nach, ob es in Deiner Nähe die Möglichkeit für einen Trödelmarkt gibt oder verkaufe auf Online-Plattformen. Hier sind durchaus etwas Zeit und auch Geduld gefragt. Allerdings hat der Verkauf auf dem Flohmarkt mehrere Effekte. Eure Kasse für die Hochzeit füllt sich und es leeren sich Schränke und Räume.

Weiterlesen

Das Team- Bride: Die perfekten Brautjungfernkleider finden

brautjungfernkleid

Der märchenhafte Hochzeitstag steht an: Nicht nur die Braut versinkt in Tüll, Spitze und Glitzer – auch ihre Freundinnen suchen nach den perfekten Brautjungfernkleidern. Lange Diskussionen und Auseinandersetzungen sind dabei keine Seltenheit, denn Maße, Geschmack und Stil sind natürlich, von Frau zu Frau, unterschiedlich.

Die Hochzeit ist nicht nur für Braut und Bräutigam ein magischer Moment, auch ihre Mädels freuen sich unendlich, an diesem Tag an ihrer Seite zu sein. Damit ohne Stress und Konflikte, die passenden Brautjungfernkleider gefunden werden, haben wir die wichtigsten Tipps und Tricks zusammengestellt.

1. Mix and Match

Die Kleider sollten eine Einheit bilden, bzw. sollten die Brautjungfern auch als diese erkennbar sein. Sie können sich bezüglich des Stils, Länge und Farbe voneinander unterscheiden, trotzdem aber miteinander harmonieren – so entsteht ein ,,Mix & Match“.

Hilfreich ist es, dieselbe Farbe, jedoch verschiedene Nuancen zu wählen. Gut orientieren kann man sich hierbei an der Hochzeitsdeko, umso schöner werden dann auch die Hochzeitsfotos. Empfehlenswert sind Pastelltöne, diese tragen nicht zu stark auf, lassen sich optimal kombinieren und passen zu den meisten Hauttönen. Pastellrosa oder Pastellgelb sehen soft aus und wirken lieblich und leicht.

Stil und Details

Jede Brautjungfer sollte sich in ihrem Kleid wohlfühlen, deshalb wird ein vorteilhafter Schnitt benötigt: Zum Beispiel die A Linie. Sie ist aber nicht zwingend notwendig, denn auch die Kombination verschiedener Schnittmuster können einen schönen roten Faden bilden.

Klare Kommunikation und Zeitmanagement

Klare und verständliche Vorgaben zu machen ist wichtig, damit die Vorstellungen nicht zu sehr voneinander abweichen. Man sollte frühzeitig auf Shoppingtour gehen, denn vor allem bei mehreren Brautjungfern kann es sein, dass bestimmte Kleider nicht vorrätig bereitstehen und noch bestellt werden müssen.

Die Preisspanne für Kleider für besondere Anlässe, kann je nach Vorstellung auch mal deutlich über den hundert Euro Bereich schießen. Besonders wenn sich die Mädels hauptsächlich an den Wünschen der Braut orientieren, übernimmt die Braut irgendwo automatisch die finanzielle Verantwortung für die Kleider. Also: Wenn eine Brautjungfer nur wenig Geld zur Verfügung hat, sollte man ihr so gut wie möglich entgegenkommen, ohne ihr das Gefühl zu geben, dass dies eine Belastung darstellt.

2. Verschiedene Stile

Kleider machen Leute: Besonders gut ausgewählt sind die Kleider dann, wenn sie ebenfalls wichtige Charakterzüge der Brautjungfern widerspiegeln. Zum Beispiel: Die Wilde, Die Kreative, die Extravagante, die Sportliche und die Süße. Kleine Details, wie der Strasssteinbesatz durch Perlen, Pailletten, Spitze etc. oder die Silhouette durch Schnitte, Länge und Ausschnitt, heben diese hervor.

Länge

Eine märchenhafte sommerliche oder eine Hochzeit im Winterwonderland – Die Länge des Kleides hängt natürlich auch von der Hochzeitslocation und der Temperatur ab. Sei es lange Ärmel, ärmellos oder rückenfrei: Bei der Länge sollte den Brautjungfern ausreichend Spielraum gelassen werden, damit sich letztendlich auch jeder wohlfühlt. Brautjungfernkleider können mit Boleros oder Blazern ergänzt werden.

Silhouette und Ausschnitt

Die A- Linie schmeichelt so gut wie jedem Figurentyp: Dabei handelt es sich um einen weiteren Schnitt, der trotzdem dezent die Taille betont.

Der Mermaid- Stil betont besonders die kurvige Figur, weil das Kleid enger geschnitten ist, wobei der untere Teil etwas lockerer ausfällt.

Der Empire- Stil: Empirekleider lassen sich meist mittels eines seitlichen Reißverschlusses schließen. Sie sind mit leichten Unterkleidern, sowie mit verstärktem Stoff im Bustier, versehen und sorgen für einen blickdichten und eleganten Auftritt.

Der Neckholder und High Neck ist besonders bequem, denn er gibt Halt am Hals und somit bleibt das Kleid den ganzen Tag rutschfest.

Besonders elegant sind Kleider, die nur an einer Schulter Halt finden, wobei die andere Schulter frei liegt.

Mit dem U- Ausschnitt, V- Ausschnitt, Square Ausschnitt oder Herzausschnitt kann man nichts falsch machen, denn sie sind sehr klassisch und zeitlos. Trägerlose Ausschnitte betonen besonders das Dekolletee, geben jedoch weniger Halt

3. Die Trends 2021

Die große Auswahl an zahlreichen Stilen und Passformen aus hochwertigen Materialien, lassen jeden das richtige Brautjungfernkleid finden.

Auch Kleider mit schönen Blumenmustern versprühen einen süßen, sommerlichen und verspielten Touch, sei es in lang oder kurz, weitem oder hochgeschlossenen Ausschnitt, mit den stylischen und hochwertigen Brautjungfernkleidern von ORSAY.

Elegant: Ein langer Saum und lange Ärmel, gefaltet, mit Schlitz an einem Bein und meist in dunklerer Farbgebung. Vintage- inspirierte Kleider aus Samt, in dunkelgrün oder dunkelblau sind 2021 besonders beliebt.

Weiterlesen

Individuelle Tipps für eine Hochzeit am Strand

hochzeit am strand

Eine Hochzeit am Strand ist bereits ein besonders schönes Erlebnis. Wenn die Wellen sanft an das Ufer schwappen, die Möwen über dem Meer kreisen und das Wasser die Füße des Brautpaares umspült, dann ist ein guter Moment, um sich das Ja-Wort zu geben. Viele Paare wünschen sich eine Strandhochzeit und haben genaue Vorstellung von der Location und dem Ablauf. Doch es sind die kleinen Details, die dafür sorgen, dass der Tag besonders wird.

Entspannen am Strand – kleine Oasen schaffen

Nicht nur die Gäste, auch das Brautpaar möchte natürlich das Ambiente und die Umgebung genießen. Hier ist es eine sehr tolle Idee, kleine Oasen zu schaffen. Die Hängematte für einen schönen Sommerabend vor der Kulisse des Meeres ist ein besonderer Klassiker. Für den Strand eignen sich Hängematten mit Gestell. Wenn Palmen vorhanden sind, dann können die Matten auch zwischen den Bäumen gespannt werden.

Ideal für die Entspannung sind auch große Bodenkissen. Abhängig davon, ob es sich um eine Hochzeit mit einem bestimmten Thema handelt, können die Kissen vom Design her angepasst werden. Sehr schön machen sich sommerliche Farben, wie Weiß, Grün oder auch Rosa. Zusätzliche Tücher können als Unterlage dienen, wenn sich die Gäste einen kleinen Snack holen.

Windlichter für die Abendstunden

Auch am Strand kann bis in den Abend hinein gefeiert werden. Fackeln und Windlichter sorgen dann für ein traumhaftes Ambiente. Vorher ist es allerdings wichtig sich zu erkundigen, ob die Möglichkeit besteht, Feuer am Strand zu machen. Das kann in den einzelnen Ländern unterschiedlich sein.

Am Strand kann ein leichter Wind aufkommen. Es wäre schade, wenn die Kerzen ständig neu entzündet werden müssen. Mit Windlichtern passiert das nicht. Hier ist die Flamme gut geschützt und hält auch dem Wind stand.

Eine schöne Idee ist es, den Weg zum Buffet, zur Bar oder auch zur Tanzfläche mit Kerzen zu markieren. So entstehen in der Dunkelheit kleine optische Wege, die es den Besuchern leichter machen, das richtige Ziel zu finden.

Trash your dress – das Ende der Party

Geheiratet wird nur einmal. Das ist das Ziel jeder Hochzeit und daher ist es eine schöne Tradition, das Hochzeitskleid nach der Feier zu zerstören. Der Strand ist dafür der perfekte Ort. Die Braut kann zum Abschluss mit dem Kleid Fotos im Meer machen.

Weiterlesen

Welcher Ring bei der Hochzeit?

ehering weißgold

Für viele Brautpaare gehört zu den aufdringlichsten Fragen die Wahl des Eheringes. Durch ein Überangebot auf dem Markt erscheint die Möglichkeit einen einzigartigen Ring zu kaufen sehr groß zu sein. Wenn aber das Angebot vorhanden ist, wird man sich die entsprechenden Bedingungen genauer ansehen müssen. Bei der Wahl über Google erscheinen Dutzende interessanter Angebote. Man wird bereits bei der Erstansicht besonders viel Zeit haben müssen, um die erste Durchsicht zu verarbeiten. Angeboten werden unterschiedliche Ringe. Besonders das Material ist eine entscheidende Größe bei der Entscheidung. Man sollte sich diese Entscheidung nicht leichtmachen. Ist es schon schwierig genug, die Wahl des Designs bei Ringen zu bestimmen, so kann es als große Herausforderung gesehen werden, maßstabgetreu unterschiedliche Bereiche miteinander zu kombinieren, die gar nicht dem Alltagsgeschmack treffen.

Die richtige Entscheidung treffen

Die meisten Paare kaufen ihren Ehering zusammen und es gibt kein Überraschungselement. Ob man jetzt den klassischen Ehering aus Gold kauft oder aufgefallene Carbon Ringe nimmt, bleibt dem Brautpaar überlassen. Viele Ringe sind aber auch eine Zeitgeistfrage. Manche Eheringe überdauern jedoch Epochen der besonderen Art und können auf lange Sicht überleben. Sie schreiben sozusagen wie das Brautpaar selbst Geschichte und zählen damit als ewiges Evergreen mit hohen Beliebtheitswerten zu einem wahren Eisenguss. Die Wahl fällt mitunter auf Eheringe Weissgold und sind damit nicht nur eine vernünftige und praktische Entscheidung, die von beiden Parteien getroffen wird, sondern auch im gleichen Maße als zeitlos zu bezeichnen. Darüber hinaus ist es oft das wichtigste Schmuckstück, das Sie beide zusammenkaufen, und es ist eine Ausstellung Ihrer Liebe, Ihres Stils, Ihrer Persönlichkeit und Ihres Wertes. Bei der Wahl des Ringes gelten aber auch allgemeine Voraussetzungen, denn sie hängt direkt mit dem Hochzeitstermin zusammen.

Wichtige Grundsätze für die Hochzeitsvorbereitungen

Der Kauf der Eheringe sollte rechtzeitig geplant werden. Viele Brautpaare unterschätzen ganz einfach die Zeitspanne, die ein Kauf mit sich bringt. Sie lassen sich anfangs zu viel Zeit und kommen später ins Strudeln. Wenn man jedoch mit der Suche früh beginnt, dann können während der Suche auch einige Fehler passieren. Früh anfangen bedeutet auch, einen Vorsprung zu haben. Die Wahl entfällt auch auf eine sichere Entscheidung. Die Anfangsfehler sollten durch eine gute Planung vermieden werden.

Weiterlesen

Beisteck- oder Vorsteckring: Aus eins mach zwei oder doch umgedreht?

hochzeitsring

Wer heute auf der Suche nach einem Verlobungsring ist, der wird auf eine große Auswahl treffen. Ein Ring schöner als der andere! Wenn man es genau nimmt, ist ein Verlobungsring einfach viel zu schaden, um nach einer Hochzeit im Schmuckkästchen Staub anzusetzen. Warum also nicht gleich einen Vorsteck- bzw. Beisteckring kaufen und ihn auch nach der Hochzeit weiterhin mit Stolz tragen?

Was ist ein Vorsteckring?

Der Vorsteckring ist meist kunstvoller gestaltet als ein klassischer Verlobungsring, dafür aber viel schmaler geschnitten. Der Vorsteck- oder Beisteckring kann allein oder zusammen mit einem weiteren Ring getragen werden. Besonders bei letzterem entfaltet diese Art Ring seinen ganz besonderen Zauber.

Wissenswert: Vorsteck- bzw. Beistreckringe gibt es in den unterschiedlichsten Stilrichtungen zu kaufen. Bist Du auf der Suche nach einem bestimmten Steinbesatz oder einem bestimmten Edelmetall, aus dem der Ring gefertigt sein soll, ist das kein Problem, da es in dieser Kategorie eine riesige Stilvielfalt zur Auswahl steht.

Welche Formen des Beisteckrings gibt es zu kaufen?

Vorsteckring + Schmuckring: Der Vorsteckring muss nicht verpflichtend als Verlobungsring getragen werden. Er ist zum Beispiel auch bei einem besonderen Ereignis, wie z. B. einem gemeinsamen Jubiläum, ein wunderschönes Geschenk, mit dem Sie ihre Liebste ehren und ihre Dankbarkeit, für die viele schöne gemeinsame Zeit, zeigen können.

Vorsteckring + Trauring: Am häufigsten wird der Ehering gemeinsam mit einem Vorsteckring getragen. Die beiden Ringe bilden hier eine Einheit und zeigen ein harmonisches Gesamtbild.

Vorsteckring + Verlobungsring: Wer seine Liebste mit einem aufwendig gearbeiteten und raffiniert geschnittenen Verlobungsring überraschen möchte, der sollte sie um ihr Ja-Wort mit einem Verlobungsring mit Vorsteckring um ihre Hand bitten.

Aus welchen Edelmetallen können Vorsteckringe gefertigt sein?

Gelbgold

Wer eher traditionell veranlagt ist, für den sind Beisteckringe aus Gelbgold genau das Richtige. Der warme Farbton des Edelmetalls kommt besonders gut auf braun gebrannter Haut zur Geltung. Des Weiteren bildet klassisches Gelbgold den perfekten Untergrund für funkelnde Brillanten.

Tipp: Wer bewusst farbliche Akzente setzen will, kann den Vorsteckring aus Gelbgold mit Ringen aus anderen Edelmetallen kombinieren.

Weißgold

Ist ein Ring mit einer eher zurückhaltenden Eleganz gewünscht, dann ist ein Vorsteckring aus Weißgold die bessere Wahl. Dieser lässt sich gut mit Trauringen aus Materialien, wie z. B. Carbon, Rosegold oder Gelbgold kombinieren.

Wissenswert: Weitere Stilrichtungen, die eng mit dem Vorsteck- bzw. Beisteckring verwandet sind, sind der Memoire- und der Solitär-Ring.

Verlobungsringe kaufen: Achten Sie auf Nachhaltigkeit!

Wer sich heute für Verlobungsringe interessiert, sollte sich beim Kauf nicht nur von Design und Materialeigenschaften erzählen lassen, sondern sich auch darüber informieren, wie die Herstellungsprozesse innerhalb des Unternehmens aussehen. Viele Unternehmen beziehen ihr Gold, dass sie für die Verarbeitung ihrer Ringe benötigen nicht mehr aus dem Ausland, sondern entscheiden sich bewusst dafür Altgold aufzuarbeiten, um die Umwelt nicht unnötig zu belasten. Ähnliches gilt beim Edelsteinbesatz der Steine. Wer sichergehen möchte, nur einen minimalen CO2-Abdruck zu unterlassen, sollte prüfen, ob das Unternehmen Edelsteine aus konfliktfreien Quellen verwendet. Eine weitere Frage der Nachhaltigkeit ist der Transportweg der Ringe. Je kürzer der Anfahrtsweg, desto weniger CO2 wird produziert.

Weiterlesen

Candy Bar Etageren und Bonbonieren

candy bar etagere

Candy Bar – Etageren und Bonbonieren für die perfekte Optik!

Die Candy Bar – ein absolutes Must Have, wenn es um die Hochzeit von Heute geht. Was in den USA begann, ist hier längst zu einem der Pflicht Punkte auf der Hochzeitsplanungs – Checkliste geworden. Die Candy Bar. Auf eben jener wird Leckeres lecker präsentiert, so dass die Gäste sich daran laben können, wann immer sie mögen. Wer jedoch denkt, dass eine Candy Bar süß sein muss, nur weil Candy drauf steht, irrt sich, denn es gibt inzwischen zahlreiche Candy Bar Alternativen, die eben nicht auf Süßigkeiten für die Hochzeitsgäste setzen.

Welche Alternativen zur Candy Bar gibt es?

Oh es gibt so viele Optionen. Einige setzen auf eine Prosecco Bar, bei der man sich den Prosecco noch mit Minze, Früchten und Sirup pimpen kann. So etwas sieht toll aus und wurde vielleicht noch nicht auf 10 Hochzeiten zuvor bereits gesehen. Eine weitere Alternative, die vor allem im Sommer eine Überlegung wert ist, ist die Salty Bar, bei der Salziges in Etageren, Bonbonieren, wo normalerweise Süsses liegt, auf die Gäste warten. Auch die Gin Bar – ähnlich wie die Prosecco Bar – ist überaus beliebt. Gleiches gilt auch für die Limonaden Bar, die nicht nur bei kleinen Gästen und auf der Sommerhochzeit gut ankommt. Eigentlich sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wer eine Whiskey Bar oder eine Bier Bar möchte, soll dieses gerne tun.

Candy Bar und Sweet Table

Gehen wir aber nochmals zurück zu den Klassikern. Da sind ganz klar Candy Bar und Sweet Table. Diese beiden kümmern sich natürlich um all das Süße. So wird auf einem schönen Tisch oder sogar auf einem Vintage Marktwagen oder alten Weinkisten Süßes angeboten. Dies geschieht mit schönen Etageren und Bonbonieren. Die Gläser, in denen die Süßigkeiten platziert sind, sollte man gut beschriften, damit die Gäste wissen, was sie in den Gläsern erwartet. Ferner müsst Ihr unbedingt darauf achten, dass genügend Candy Bar Zangen und Candy Bar Schaufeln, wie auch Candy bar Papiertüten bereitstehen, damit die Gäste sich bedienen können. Bei der Candy bar geht es vor allem auch um die Optik. So gilt es bei der Candy bar Deko auf PomPoms, Lampions, Girlanden und Wimpelketten zu setzen. Auch ein Candybar Schild darf auf keinen Fall fehlen. Natürlich kann man auch mit Tischkonfetti und anderen Dingen nachhelfen, um die Candy bar ider den Sweet Table perfekt zu machen. Ganz wichtig ist auch, dass die Candy Bar dem Hochzeitsmotto folgt. Die Süßigkeiten sollten sich an den Farben der Hochzeitsdeko orientieren. Mit ein wenig Fantasie lässt sich da so einiges finden, egal ob Gummibärchen, Cupcakes, Mandeln, Popcorn, Dragees oder Pralinen – Fast alles, lässt sich in der richtigen Farbe finden.

Tipp: EIne Popcorn Bar mit einer Vintage Popcorn Maschine und verschiedenen Würz Optionen auch abseits von Zucker und Salz, ist aktuell der letzte Schrei. Auch mit buntem Popcorn lässt sich hier bestens arbeiten!

 

Weiterlesen

Trauringe. Ausgefallen und persönlich sollte es sein.

trauring

Endlich. Auf hoffentlich romantische Art und Weise hast Du Deinen Antrag bekommen. Es ist soweit, Ihr werdet heiraten und die Vorbereitungen für den schönsten Tag des Lebens können beginnen. Irgendwann innerhalb dieser Hochzeitsplanungen, wird es auch um Eure Trauringe gehen und diese Entscheidung ist eine ganz bedeutender, denn wenn es alles gut läuft, und davon gehen wir mal aus, werdet Ihr diese Trauringe ein Leben lang tragen. Drum prüfe, wer sich ewig bindet, auch wenn es „nur“ die Trauringe sind. Außergewöhnliche und ausgefallene Trauringe zu finden, die dennoch auch noch im Alter getragen werden können – Das ist das Ziel! Ihr solltet im internet nach Inspiration und Anbietern stöbern, lasst Euch inspirieren und sammelt Ideen! Auf spezialisierten Webseiten, wie zum Beispiel auf https://www.ringladen.de/produkte/Aussergewoehnliche-Trauringe/ werdet Ihr Inspiration und Informationen aller Art finden. Wenn Euch die Ringdesigns gefallen, achtet auf Material und Fertigungsart.

Trauringe trägt man ewig. Doch Geschmack verändert sich.

Wie bereits einleitend erwähnt, sucht ein Hochzeitspaar die  Trauringe im Leben und im besten Fall wirklich nur ein Mal aus, um sie danach ein ganzes Leben lang bestaunen und tragen zu können. In diesem Sinne sollte man stets beachten, dass der eigene Schmuckgeschmack sich im Laufe eines hoffentlich langen Lebens konstant verändern wird. So mag man als Teenager evtl. flippige Klamotten und Modeschmuck, während man etwas älter werdend, eher Wert auf Qualität und dezente Optik bei Schmuck und Mode legt. Die Persönlichkeit und die Vorlieben verändern sich kontinuierlich. Vor diesem Hintergrund, macht es Sinn, bei der Wahl der Trauringe nicht zu sehr in die optischen Extreme zu gehen. Individuell soll es sein, aber am Ende doch möglichst neutral anmutend. Auch die Farbe will gut überlegt sein.

Welches Material sollte man für Trauringe aussuchen?

Das Material steht zurecht nicht selten an erster Stelle, wenn es um die Trauringe geht. Natürlich ist insbesondere beim Material der Geldbeutel von erheblicher Bedeutung, denn das Material und die Frage nach Stein oder kein Stein – hat einen massiven Einfluß auf den Preis. Üblicherweise raten wir niemals zu den teuersten Varianten, wenn es um Hochzeitsbesorgungen geht, aber beim Hochzeitsfotografen und bei den Trauringen, sollten – so finden wir – andere Kriterien gelten. Denn Hochzeitsfotos und Trauringe sind das, was nach der Hochzeit hoffentlich ewig bleibt. Es gibt nichts ärgerlicheres als später auf schlechte Hochzeitsfotos blicken zu müssen oder sich für seinen Hochzeitsring schämen zu müssen.

Beliebte Materialien für die Ringe zur Hochzeit

Es sind immer noch die Klassiker, die sich großer Beliebtheit erfreuen, so setzen Mann und Frau noch immer gerne auf Materialien wie Gold in all seinen Ausprägungen, so zum Beispiel Rotgold, Weißgold oder auch Gelbgold. Inzwischen kommen zunehmend jedoch neue Materialien bei den Trauringen hinzu. Insbesondere Platin wird immer beliebter, während auch Palladium immer häufiger angefragt wird. Egal für welches Material entscheidet, Ihr solltet Euch stets mit dem Reinheitsgrad befassen. Um etwas exotischere Trauringe zu finden, werden nicht selten auch Materialien vermengt, so lassen sich unterschiedliche ausgefallene Variationen entwickeln, was wiederum die persönliche Note verleiht.

Außergewöhnliches Design für die Eheringe

Neben dem Material ist es vor allem das Design, das bei der Wahl der Trauringe entscheidend ist und auch hier nochmal der Hinweis, lieber auf schlichteres, zeitloses Design zu setzen, anstatt zu kitschiges oder gar protziges Design zu wählen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Kreativität keine Rolle bei der Fertigung spielen sollte. Ganz im Gegenteil, das Design ist nämlich eben das, womit ihr die Ringe zu etwas ganz Persönlichem macht.

Wann, wie wo soll ich meine Eheringe gestalten?

hochzeit ringeWer nach Trauringen sucht, wird auf derart viele Anbieter für Eheringe treffen, dass es recht schwer ist, sich für den Richtigen zu entscheiden. Die wenigsten stehen am Ende ohne Ringe vor dem Traualtar. Das sollte Euch also optimistisch stimmen, irgendwann werdet auch Ihr die für Euch perfekten Eheringe tragen, keine Sorge! Wer mal auf einer Hochzeitsmesse gewesen ist, wird feststellen, wieviele Hochzeitspaare sich stundenlang von den Anbietern für Eheringe beraten lassen. Informiert Euch über die verschiedenen Materialien und Designs. Beachtet auch den Schmuck, den Ihr bereits tragt und sucht hierzu passende Ringe aus. Stöbert auch gerne ein wenig im Netz und macht Screenshots, die Ihr dem Anbieter Eurer Wahl zeigen könnt, denn dies erleichtert ihm die Arbeit und hilft dabei Euch die richtigen Vorschläge für die Ringe zu machen.

Auch Praktisches in die Entscheidung einfliessen lassen

Ebenso wichtig wie Design oder Material ist die Praxistauglichkeit bei den Trauringen, denn ein Ring, der drückt und schmerzt, kann schnell zum schmerzhaften Frustschmuck werden, statt Freude ein Leben lang zu spenden. Niemand von uns möchte gerne die Frage: „Schatz, warum trägst Du unseren Ehering nie“ beantworten müssen.

 

Fassen wir kurz zusammen

Die Wahl der Eheringe ist nicht einfach, aber will sorgfältig geprüft werden. Ganz wichtig ist natürlich das Material der Trauringe, doch auch Größe, Fertigungsart und natürlich Design sollten wohl überlegt sein. Sicherlich habt Ihr zahlreiche Ideen im Kopf, wenn es um Euren Wunschring geht, doch vergesst bei all der Euphorie nicht, dass sich Eure Geschmäcker ändern werden und ein Ring auch dauerhaft getragen wird, wer seinen Ring nicht auf Praxis Tauglichkeit prüft, kann wenig später böse Überraschungen erleben. Es lohnt sich bereits im Beratungsgespräch zu winken, Hände zu schütteln und den Trauring einem kleinen Belastungstest zu unterziehen, um herauszufinden, ob dieser auch wirklich Alltagstauglich ist.

Weiterlesen

Organza Säckchen | Gastgeschenke

Deine Organzasäckchen für deine Hochzeit

Organza Beutel für eure Gäste

Gastgeschenke sind immer gern gesehen auf jeder Feier. Besonders auf Hochzeiten, sind Gastgeschenke ein wesentlicher Punkt. Ob Hochzeitsmandeln, Linsen, Plätzchen. Porzelansteine, Gastgeschenke sind auf jeder Hochzeit ein richtiges Highlight. Überrascht eure Gäste mit eurem ganz besonderen Geschenk und verpackt es, mit diesen niedlichen Organza Säckchen. Hier zur Bestellung …..

Material: Organza

Größe: 9×7 cm

Menge: 100 Stück

Lieferzeit: 12-40 Tage

Wozu braucht man Organza Säckchen?

Gerade an der Hochzeit ist es immer schön, wenn man seine Hochzeitsgäste mit einer schönen Überraschung erfreut. Wer freut sich nicht über ein selbstgerechtes Gastgeschenk wie z.B: Plätzchen, Seife, Badesalz, Schokolade etc?

          

Weiterlesen

JGA Shirt. Die Outfit Idee zum Junggesellenabschied.

jga shirt

JGA Shirts gehöjga shirtren zum JGA einfach dazu.

Dieses JGA Shirt ist wirklich witzig für den Junggesellinnenabschied. Passende JGA Outfits gehören einfach zu der letzten Nacht in Freiheit dazu. Noch einmal mit den besten Freundinnen oder Freunden feiern. Da muss man es nochmal richtig krachen lassen. Tolle JGA T Shirts runden den Abend ab und machen die Feier unvergesslich. Egal ob Malle, Bottrop oder München. Mit diesem Shirt kann die Feier losgehen.

Dieses JGA Shirt ist in verschiedenen Farben erhältlich bei shirtmywedding.de

Was ist ein Junggesellinnenabschied?

jga t-shirtsVor der Hochzeit wird bei der Hen Night oder der Bachelorette Party nochmal so richtig auf den Tischen getanzt. Gemeinsam wird Wellness gemacht, Cocktails geschlürft, schön zu Abend gegessen, um dann frisch gestärkt, durch die Nacht zu ziehen. Die Bride 2 Be wird ihr Leben lang an diesen letzten Tag in Freiheit zurückdenken. Also sollte die JGA Party gut geplant und mit guter Laune gestaltet werden. Die Vorbereitung ist zwar für die Trauzeuginnen und Trauzeugen nicht immer einfach. Doch der Aufwand lohnt sich, wenn die Heiratenden sich freuen.

 

 

Weiterlesen

Popcorn Tüten blau

Popcorn Tüten|für die Cand Bar

Popcorn Boxen sind stabil und passen zu jeder Candybar und zu jedem Salti table.

Unser Popcornbehälter gibt es in zwei Mustern rosa mit streifen, oder mit Punkten

 Popcorn rosa | Süßigkeiten wie im Kino Inhalt der Lieferung:

  • 20 Popcorn Boxen zum Selbstfalten
  • Größe 12 x 7,5 x 0,5 cm
  • Farbe: blau

 

Weiterlesen